Fragen rund um das Keramik bemalen

Key Visual Keramik bemalen FAQs

Auf dieser Seite haben wir eine Reihe von häufig gestellten Fragen zusammengestellt.
Im Vorfeld kannst du dich informieren, bevor du zum Keramik bemalen zu uns kommst.


Brauche ich einen Termin, um im Eigenlob meine Keramik selbst zu malen?


Wir empfehlen dir deinen Malplatz telefonisch und verbindlich zu reservieren. Wir halten dir dann deinen Platz bis zu einer halben Stunde
nach dem vereinbarten Termin frei.

 

Unser Tipp: Buche frühzeitig deinen Malplatz, da an Samstagen, Sonntagen, während der Ferien und in der Vorweihnachtszeit die Plätze schnell
ausgebucht sind.


Kann ich mein Kind alleine im Eigenlob malen lassen?


Ja, ab 12 Jahre ist das möglich.

 

Wie funktioniert das Malen, wenn mein Kind unter 12 Jahre ist?


Unser Konzept basiert auf Selbstbedienung. Daher bedürfen kleinere Kinder die Unterstützung einer Begleitperson, die veranwortlich ist für den Umgang mit den Maluntensilien und Farben.


Wie lange dauert es, bis meine bemalte Keramik fertig ist?


Nach max. 5 Arbeitstagen sind die Unikate fertig und können hier im Malatelier abgeholt werden.

 

Was passiert, wenn Farbe auf meine Kleidung tropft?


Farbe kann direkt mit kaltem Wasser entfernt werden. Spätestens in der Waschmaschine werden Farbreste ausgewaschen.

 

Sind die Malfarben lebensmittelecht?


Uns ist es wichtig, nur lebensmittelechte Farben – und Glasuren – ohne Zusatz von Blei und Kadmium zu verwenden.


Was kostet es?


Der Preis hängt von dem Keramik-Rohling ab, den du aussuchst. Wir haben Alles-Inklusive-Preise, darin sind bereits enthalten:
die Schrühware bzw. Keramikrohling, die keramischen Farben und das Glasieren und Brennen des Keramikstücks (Preise inkl. MwSt.).

 

Wieviel Zeit sollte ich mit einplanen?


Der Zeitfaktor ist abhängig vom Design und natürlich von dem ausgewählten Rohling.
Ein komplexes Design beansprucht schon mal bis zu drei Stunden. Beschränkt sich das Design auf einige wenige Punkte, reicht
dafür schon eine halbe Stunde. Unser Tipp: Nimm dir Zeit. Das Keramik selbst bemalen ist erholsam, wenn kein Zeitdruck dahinter steht.

 

Ist es möglich, an verschiedenen Tagen an meiner Keramik zu arbeiten?


Gerne kannst du die Arbeit an deiner Keramik an einem anderen Tag fortsetzen. Für jeden erneuten Besuch erheben wir für deinen Malplatz eine Kostenpauschale in Höhe von 5 Euro. Unser Tipp: Falls du nicht fertig wirst. Nimm deine Keramik mit und mal zu Hause weiter. Farben füllen wir dir in kleine Tiegel ab (Pfand: 50 Cent/Tiegel). Pinsel und andere Utensilien können wir leider nicht verleihen. Nach dem Malen bringst du dein bemaltes Stück wieder zu uns zurück zwecks Glasieren und Brennen.

 

Falls ich nicht zeitnah zum Abholen komme. Wie lange wird meine Keramik aufbewahrt?


Auf Grund geringer Lagerkapazität ist es uns nicht möglich, deine bemalte und zum Abholen fertig verpackte Keramiken länger als 4 Wochen aufzubewahren.
Nach dieser Zeit können wir leider keine Haftung mehr für deine Ware übernehmen.

 

Ist meine bemalte Keramik spülmaschinenfest?


Ja, deine bemalte Keramik kannst du in der Spülmaschine spülen. Die Keramik mit der Hand spülen ist jedoch schonender.
Zur Benutzung im Mikrowelle-Herd ist deine bemalte Keramik nicht geeignet.

 

Was passiert, wenn meine bemalte Keramik bei euch kaputtgeht?

Mit deiner Keramik gehen wir mit der größten Sorgfalt um!
Leider gibt es auch hier Ausnahmen. Für diesen Fall erstatten wir dir selbstverständlich den Alles-Inklusive-Preis zurück.

 

Kann ich auch meine Keramik mit der Kredit- oder EC-Karte bezahlen?

Das ist bei uns leider nicht möglich. Wir nehmen nur Bargeldzahlungen an.

 

Wann bezahle ich meine Keramiken?

Du bezahlst nach dem Malen und bevor du das Eigenlob verlässt.

 

 

 

Eigenlob Keramik selbst bemalen
Hüttenstraße 61
40215 Düsseldorf
info@eigenlob-keramik.de
Tel.: 0211-239 23 11

 

Anfahrt

Öffnungszeiten

Mittwoch – Freitag
11.00  bis 19.00 Uhr

Samstag
11.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag
13:00 bis 18:00 Uhr

 

 

Ladies Night –
jeden letzten Donnerstag im Monat
19.00 bis 22.00 Uhr
(Anmeldung erforderlich) 

 

Jeden 2. Donnerstag im Monat
19.00 bis 22.00 Uhr

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Was du schon immer wissen wolltest –
Antworten findest du auf dieser Seite.